header
Juniorenfußball 25.05.2019 von Marik nolte

JSG Bruchhausen-Vilsen/Süstedt/Asendorf II U13 (7er): Ligaspiel gegen FC Sulingen

Nun stand das Rückspiel gegen den FC Sulingen an und wir waren heiß auf das Spiel, denn das 12:3 wollten wir natürlich nicht so auf uns sitzen lassen. Wir konnten schon einige Problembereiche aus dem Hinspiel im Training und in den letzten Spielen deutlich verbessern, wie z.B. die Zweikämpfe und das Pressing. Wir starteten voll konzentriert in das Spiel und beide Teams kamen zu mehreren Chancen. FC netzte aber als erstes Team ein, aber wir konnten kurz darauf ausgleichen. So verlief das komplette Spiel. Nachdem die Sulinger ein Tor schoßen, glichen wir im Gegenzug wieder aus. Das Spiel endete 3:3 (Torschützen: 2x Philipp, 1x Felix). Wir haben uns sehr gut präsentiert, über 50 Min nicht nachgelassen und somit voll verdient ein Punkt bekommen. Wir wollten natürlich gewinnen aber nach dem desaströsen Hinspiel waren wir nach dem 3:3 auch sehr zufrieden.